Gabriela Kranauer

Mehr Energie – Mehr Leben – Mehr Freude

 

Über mich


SLY 2723"Wenn du wissen willst, wer du warst,
dann schaue, wer du bist.
Wenn du wissen willst, wer du SEIN wirst,
dann schaue, was du tust." Buddha


Ich bin Wegbegleiterin, Wachrüttlerin, Menschenfreundin und spirituelle Lehrerin.
Meine Berufung ist es, dich darin zu unterstützen, dir deiner eigenen Kraft und Potential bewusst zu werden und dich dabei durch tiefe Transformations- und Prozessarbeit in deine eigene Kraft, Klarheit, Wahrheit, Verantwortung und Herzensliebe zu führen Ich freue mich, dich auf deinem Weg begleiten zu dürfen.
Namasté Gabriela



Mein BewusstSeins-Weg

begann in jungen Jahren. Schon mit 17 wurde ich durch Yoga auf meinen Weg geführt.
Mein Interesse war damals schon, die Dinge hinter den Dingen zu erforschen und nicht Allem Glauben zu schenken, was „da draußen“ erzählt wird.
So lehrte mein Lebensweg mich Dankbarkeit und Wertschätzung an das Leben selbst - an alles Lebende, an unsere Erde, an die Natur, die bewusste und lebendige Nahrung und ebenso geistige Nahrung. Die Verbundenheit an den Kosmos. Dem Bewusstsein - Alles ist mit ALLEM verbunden - und schwingt in Resonanz und Einheit.
Meine Begleiter waren und sind meine geistigen Helfer, meine (Lebens)Freude, Mut und Demut, Dankbarkeit und Freude. Leichtigkeit und Optimismus.
Heute bin ich dankbar für all die Erfahrungen, die mir das Leben bot - auch wenn es sich oft schmerzvoll und ausweglos zeigte. So war und ist es mir das Leben selbst doch mein größter Lehrer, Meister und Motivator.
Über Yoga fand ich 2004 den Weg zum Ayurveda und bin diesem bis heute treu geblieben – aus Überzeugung für körperliche und geistige Fitness. Beide Wege in Kombination mit bewusstem Atmen und Meditation haben meinen All-Tag ruhiger und gelassener, gesünder und fitter werden lassen.
Ayurveda als „Wissenschaft vom Leben“ und als traditionelle indische Medizin sieht den Mensch als Einheit aller 5 Elemente, als Mikrokosmos im Makrokosmos, als Teil des großen Ganzen. So wirken die Tages- und Jahreszeiten ebenso auf unseren Körper und unser Gemüt.
Ayurveda ist für mich ein komplexes Lebens- und Gesundheitskonzept und enthält nicht nur Lösungskonzeptionen zur Behandlung von Krankheiten, sondern dient vor allem der Herstellung eines nahezu idealen Zustandes von Körper, Geist und Seele bis hin zu „innerem Glück“ mit einem gesunden und langen Leben.
Betrachten und leben wir dies ganzheitlich und integrieren diese Weisheiten in unseren Tagesablauf, in unsere Essensgewohnheiten, bleiben wir gesund, jung und fit und können so vielen neumodernen Krankheiten und Stresssituationen vorbeugen.


Mein Ausbildungsweg

regelmäßige Aus- und Weiterbildung und stetige Selbst-Reflektion
Seminarleiterin für Transzendente Vergebung und Heil- und Transformations-Pendeln
für Breuß-Rückenmassage und Geistige Begradigung der Wirbelsäule
Dozentin an der Paracelsus-Schule in Lindau seit 2010

  • 2017 "Innere Nahrung“ und „Emotional klar“ mit Equiano Intensio
  • 2015 Psycho-Holistische Körperpsychotherapie mit Anne Lindenberg
  • 2014 Ho’oponopono- Aunti Aka / Dr. Maka'ala Yates
  • 2013 Ayurvedische Babymassage und Regenerative Massage - Helga Fuchs
  • 2012 Massage Intuitiv-Sensitiv - Günter Wüstner
  • 2011 Bewusster Kontakt, Ausbildung und Einweihungen durch die geistige Welt
  • 2008 SRU – Spirituelle Umstrukturierung mit dem Pendel
  • 2007 SRT – Pendeltechnik nach R. Detzler
  • 2006 Sanfte Rückenmassage nach R. Breuß
  • 2006 Geistige Begradigung / Aufrichtung der Wirbelsäule
  • 2006 Quantum-Engel-Heilung - Eva Maria Mora
  • 2004 Ayurveda - das Wissen vom Leben - Paracelsusschule - Helga Fuchs
  • 2000 - 2007 Industriekauffrau
  • 1985 - 2000 Gastronomin
  • 1980 - 1985 Sekretärin, Bankkauffrau


als Mutter

Weiterbildung in Homöopathie, Aura Soma, Bachblüten, Ohrkerzen uvm.
So war ich schon sehr früh kritisch in Bezug auf Impfen und unsere Kinder auch damals die einzigen in ihrer Klasse, die nicht geimpft wurden.
Mein Bücherlesen bestand hauptsächlich aus Fachlektüre. So war ich immer am Lernen und Weiterbilden interessiert – zu meinem eigenen Wohle und dem Wohle meiner Familie, meiner Gäste.

Allgemeine Hinweise

Um mich ganz den Informationen Ihres Körpers hinzugeben, massiere ich vorwiegend in Stille.
Ich bitte Sie, ca. 2 Stunden vor der Massage nur leichte Kost oder nichts zu essen.
Alle Massagen und Preise verstehen sich inkl. einer anschließenden Ruhezeit von 5 – 10 min.
Im Anschluss an das Massieren empfiehlt es sich, das Öl noch ca. 1 – 2 Stunden auf dem Körper zu lassen.
Bitte bringen Sie dafür ältere Kleidung mit für das Nachhause-Fahren.
Ich übernehme keinerlei Haftung für eventuelle Ölflecken auf Ihrer Kleidung.
Der Köper entschlackt noch nach. Ein abschließendes Bad zuhause mit Meer- oder Basensalz unterstützt die reinigende und entspannende Wirkung der Massage.
Ernährungs-Beratung und Verhaltensregeln entsprechend Ihrem Konstitutionstyp können in einem ergänzenden Termin vereinbart werden.

Ich massiere nicht bei
  • Erkältungen und Fieber
  • Frischen Verletzungen – offenen Wunden
  • Knochenbrüchen
  • Schweren Kreislauferkrankungen
  • Drogen- bzw. Alkoholeinfluss
  • Während der ersten 3 Tage der Menstruation
Ich übe keine Heilkunde und Massagen im Sinne des Massage-, Ärtze- bzw. Heilpraktikergesetzes aus.
Alle angeführten Massagen bzw. Anwendungen dienen lediglich der Gesunderhaltung und dem Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele.

Kontakt

TPL_SUBTITLE_KONTAKT

Gabriela Kranauer Lindenstrasse 52
CH-9443 Widnau

A:    +43 650 6932505

kontakt@gabrielakranauer.com

Facebook

Anmeldung

TPL_SUBTITLE_ANMELDUNG

Ich freue mich über Ihre Anmeldung

  • Please use a REAL email address so that we can get back to you.

Anmeldebedingungen


Bezahlung und Anmeldung

Hast du dich für eines meiner Seminare oder Einzel-Retreat entschieden, so freue ich mich über deine Anmeldung.
Diese Anmeldebedingungen gelten für Angebote und Seminare, die von mir selbst veranstaltet werden. Für Seminare, die von anderen veranstaltet werden, gelten deren Anmeldebedingungen.
Deine Anmeldung ist verbindlich. Nach deiner Anmeldung erhältst du eine Rechnung.
Mit Zahlungseingang des Seminarbeitrags ist dein Platz reserviert.
Bitte habe Verständnis dafür, dass die Zahlung des Beitrages im Voraus erfolgt.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl in meinen Seminaren ist begrenzt. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Zahlungseingänge vergeben. Sollte ein Seminar bereits voll sein, erhältst du einen entsprechenden Hinweis. Eine Rechnung erhältst du in diesem Falle nicht. Wenn du verhindert bist
Solltest du zum Seminar verhindert sein, gelten nachfolgende Vereinbarungen.

  • Bis sieben Tage vor Beginn des Seminares: 100% Rückerstattung des Seminarbeitrages
  • Bis drei Tage vor Beginn des Seminares: 50% Rückerstattung des Seminarbeitrages, es sei denn du kannst eine(n) Ersatzteilnehmer(in) stellen.
  • Bis Beginn des Seminars: Keine Rückerstattung, es sei denn du kannst eine(n) Ersatzteilnehmer(in) stellen.

Gesonderte Nutzungsbedingungen für Seminare und Workshops im Ausland

Geschäftsbedingungen

Es folgen hier zwei Rechnungen nach Anmeldung.
Die Anmeldung gilt als bestätigt, wenn ich zusätzlich zur Anmeldung des Seminars eine Kopie der Flugbuchung erhalte.
Die erste Rechnung: Die Rechnung für Unterkunft im Hotel erfolgt sofort nach Anmeldung.
Die zweite Rechnung: Die Rechnung für Seminar/Workshop erfolgt einen Monat vor Beginn des Seminars.

Anmeldebedingungen

  • Stornierung bis drei Monate vor Beginn des Seminars – 100% Rückerstattung
  • Stornierung bis einen Monat vor Beginn des Seminars – 50% Rückerstattung
  • Stornierung bis Beginn des Seminars, keine Rückerstattung, es sei denn, du kannst einen Ersatzteilnehmer stellen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.